Das Ärzteblatt Thüringen ist das offizielle Mitteilungsblatt der Landesärztekammer Thüringen.


Umschlag

Ärzteblatt Thüringen

September 2019


PDF
[52 kB]

Editorial

Strukturqualität - Vorgaben alleine reichen nicht

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 3 | Verfasser: Bittrich, Hans-J√∂rg, Dr. med.

Die Strukturqualit√§t einer Klinik ist relativ genau bestimmbar. Die Patienten sollen die Hilfe finden, die sie ben√∂tigen. Der Behandlungsprozess muss erfolgreich durchf√ľhrbar sein. Komplikationen oder Sch√§den sollen vermieden werden.


PDF
[40 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis / Impressum

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 4


PDF
[113 kB]

Namen und Nachrichten

Verl√§ngerung des G√ľtesiegels f√ľr das S√ľdth√ľringer Brustzentrum Suhl/Meiningen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 5

(Suhl) Das S√ľdth√ľringer Brustzentrum darf an seinen beiden Standorten Suhl und Meiningen weiterhin das G√ľtesiegel der unabh√§ngigen Zertifizierungsstelle ¬ĄOnkoZert¬ď tragen. Die Fachexperten stellten die sehr hohe Qualit√§t der Diagnostik, Therapie und Nachsorge bei Brustkrebserkrankungen ohne jegliche Beanstandungen fest.


PDF
[113 kB]

Namen und Nachrichten

Qualit√§tssiegel "Hernien-Chirurgie" f√ľr die Klinik f√ľr Allgemein- und Viszeralchirurgie im SRH Zentralklinikum Suhl

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 5

(Suhl) Chef√§rztin Dr. Sabine Presser und ihr Team freuen sich √ľber das Qualit√§tssiegel ¬ĄQualit√§tsgesicherte Hernien-Chirurgie¬ď. Dieses hat die Klinik f√ľr Allgemein- und Viszeralchirurgie im SRH Zentralklinikum Suhl im Sommer von der Fachgesellschaft erhalten.


PDF
[113 kB]

Namen und Nachrichten

Dr. Thomas Schröter neues Ehrenmitglied der DGIM

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 5

(Wiesbaden) Im Rahmen des Festaktes am Er√∂ffnungsabend des 125. Internistenkongresses in Wiesbaden ist Dr. Thomas Schr√∂ter, zweiter Vorsitzender der Kassen√§rztlichen Vereinigung Th√ľringen und Facharzt f√ľr Innere Medizin, zum Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft f√ľr Innere Medizin (DGIM) ernannt worden.


PDF
[49 kB]

Namen und Nachrichten

Evaluation der Weiterbildung - Umfrage wird gut angenommen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 6

(Jena) Um die Qualität der Weiterbildung zu verbessern, ist es wichtig, die Ausgangssituation zu analysieren und diejenigen zu fragen, die sie absolvieren.


PDF
[49 kB]

Namen und Nachrichten

Landes√§rztekammer Th√ľringen unterst√ľtzt Impfpflicht gegen Masern

Forderung nach mehr Informationen zur Stärkung von Akzeptanz und Freiwilligkeit notwendig

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 6

(Jena) Grunds√§tzlich begr√ľ√üt die Landes√§rztekammer Th√ľringen die vom Bundeskabinett am 17. Juli beschlossene Impfpflicht gegen Masern und teilt das damit verbundene Ziel, bestehende L√ľcken beim Impfschutz in der Bev√∂lkerung gegen Masern zu schlie√üen und damit den Schutz vulnerabler Gruppen zu erh√∂hen.


PDF
[49 kB]

Namen und Nachrichten

Digitales-Versorgungsgesetz - Landesärztekammer grundsätzlich positiv

Aber: Sonderrolle f√ľr digitale Anwendungen wird abgelehnt

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 6

(Jena) Das Bundeskabinett hat am 10. Juli 2019 das Digitale-Versorgungs-Gesetz verabschiedet. Infolgedessen k√∂nnten schon bald √Ąrztinnen und √Ąrzte Apps (u. a. Diabetes-Tageb√ľcher, Hilfen f√ľr Menschen mit Migr√§ne oder Bluthochdruck) verordnen.


PDF
[1230 kB]

Namen und Nachrichten

275 junge √Ąrztinnen und √Ąrzte schlossen ihr Studium in Jena ab

Medizinische Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena verabschiedet Absolventen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 7

(Jena) Eine Feierstunde in der Aula am 5. Juli bot den festlichen Rahmen f√ľr die Verabschiedung der Absolventen des Studienganges Humanmedizin an der Friedrich-Schiller-Universit√§t Jena.


PDF
[1230 kB]

Namen und Nachrichten

Bestandene Facharztpr√ľfungen: Juni 2019

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 7


PDF
[152 kB]

Namen und Nachrichten

Kompetenzzentrum f√ľr brandverletzte Kinder behandelt j√§hrlich mehr als 50 junge Patienten

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 8

(Erfurt) Die Kinderchirurgie des Helios Klinikums Erfurt ist als einzige Klinik in Th√ľringen als Kompetenzzentrum f√ľr die Behandlung brandverletzter Kinder ausgewiesen worden.


PDF
[152 kB]

Namen und Nachrichten

Professionelle Hilfe f√ľr nierenkranke Patienten

"Shuntzentrum Weimar" am Sophien- und Hufeland-Klinikum eröffnet

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 8

(Weimar) F√ľr chronisch nierenkranke und dialysepflichtige Patienten gibt es in Th√ľringen eine neue Anlaufstelle: Zum 1. Juli ist am Sophien- und Hufe¬≠land-Klinikum das "Shuntzentrum Weimar" er√∂ffnet worden.


PDF
[310 kB]

Namen und Nachrichten

Gl√ľckliche Absolventen - Landes√§rztekammer verabschiedet 103 Medizinische Fachangestellte ins Berufsleben

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 9

(Jena) Die Landes√§rztekammer Th√ľringen hat am Sonnabend, dem 6. Juli 2019, 103 gl√ľckliche Absolventinnen und Absolventen als Medizinische Fach¬≠angestellte nach dreij√§hriger Ausbildung oder zweij√§hriger Umschulung in der Gesch√§ftsstelle der Landes√§rztekammer in Jena-Maua in das Berufsleben verabschiedet.


PDF
[115 kB]

Namen und Nachrichten

Saul Hertz Award f√ľr Professor Richard Baum

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 10

(Bad Berka) Professor Dr. Richard P. Baum, Chefarzt der Klinik f√ľr Molekulare Radiotherapie und Pr√§zisionsonkologie der Zentralklinik Bad Berka, wurde auf der Jahrestagung der amerikanischen Gesellschaft f√ľr Nuklearmedizin und molekulare Bildgebung (SNNMI) in Anaheim (Kalifornien) mit dem Saul Hertz Award 2019 ausgezeichnet.


PDF
[115 kB]

Namen und Nachrichten

"Aktion Saubere H√§nde" - Gold f√ľr Bad Berka

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 10

Bad Berka) Die Zentralklinik Bad Berka hat das Gold-Zertifikat der bundesweiten "Aktion Saubere Hände" erhalten.


PDF
[120 kB]

Namen und Nachrichten

Zweifach ausgezeichnete Uni-Nachwuchswissenschaftlerin will M√ľttern mit Pr√§eklampsie helfen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 11

(Jena) Etwa f√ľnf Prozent aller Frauen entwickeln im Verlauf ihrer Schwangerschaft eine Pr√§eklampsie ¬Ė mit Langzeitfolgen nicht nur f√ľr das ungeborene Kind, sondern auch f√ľr die Mutter. Eine Pr√§eklampsie zeichnet sich vor allem durch Bluthochdruck aus.


PDF
[222 kB]

Namen und Nachrichten

Erstmals in Th√ľringen, selten in Deutschland

Deutsche Diabetes Gesellschaft erkennt Uni-Gynäkologin als Diabetologin an

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 11 - 12

(Jena) Wenn bei Schwangeren der Blutzucker aus dem Ruder läuft, ist ärztlicher Rat gefragt. Schwangerschaftsdiabetes tritt relativ häufig auf, allein am Universitätsklinikum Jena (UKJ) liegt bei etwa zehn Prozent der Geburten ein sogenannter Gestationsdiabetes vor.


PDF
[137 kB]

Namen und Nachrichten

Medizin im Kopf: Lehrpreis f√ľr Neurologin Dr. Caroline Klingner

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 12

(Jena) Die Nominierungsliste f√ľr den Lehrpreis der Fachschaft Humanmedizin an der Friedrich-Schiller-Universit√§t umfasste 14 Lehrende oder Teams, in der Onlineabstimmung entschieden sich die Studierenden f√ľr Dr. Caroline Klingner von der Klinik f√ľr Neurologie. Mit Kommentaren wie ¬Ąextrem motiviert und ansteckend gute Laune¬ď oder ¬Ąunglaublicher Aufwand und Herzblut f√ľr die Lehre¬ď begr√ľndeten sie ihre Wahl.


PDF
[75 kB]

Namen und Nachrichten

Chefarztwechsel und neue Strukturen

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 13


PDF
[75 kB]

Namen und Nachrichten

Bestandene Facharztpr√ľfungen: Juli 2019

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 13


PDF
[254 kB]

Aus den Verbänden

Der neue Vorstand der Landes√§rztekammer Th√ľringen - Wer macht was?

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 14 - 16

Seit der Konstituierenden Kammerversammlung am 19. Juni hat die Landes√§rztekammer Th√ľringen einen neuen Vorstand. Dieser ¬ĄRegierung¬ď der √Ąrztekammer obliegt die Erledigung aller der Kammer durch das Heilberufsgesetz zugewiesenen Aufgaben, u. a. die Ausf√ľhrung der Beschl√ľsse der Kammerversammlung, die Aufstellung des Haushaltsplanes, die Erteilung von Weiterbildungserm√§chtigungen oder die √úberwachung der Berufsordnung.


PDF
[356 kB]

Aus den Verbänden

Vor der Landtagswahl in Th√ľringen - Politiker und Vorstand der Landes√§rztekammer im Austausch

Grundsätzliche Einigkeit bei Frage der Medizinstudienplätze

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 17 - 18 | Verfasser: Schramm-H√§der, Ulrike, Dr.

Im Vorfeld der Landtagswahl Ende Oktober in Th√ľringen hatte der Vorstand die Gesundheitspolitischen Sprecher der Parteien in die Gesch√§ftsstelle der Landes√§rztekammer eingeladen, um die politischen Kernforderungen der Th√ľringer √Ąrzteschaft - die sogenannten Wahlpr√ľfsteine - vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren.


PDF
[70 kB]

Fachbeiträge - Thema: Morbus Parkinson

Thema: Morbus Parkinson

Koordination: Dr. Udo Polzer, Stadtroda

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 19 | Verfasser: Polzer, Udo, Dr. med.

Morbus Parkinson gehört weltweit zu den häufigsten Krankheiten des Nervensystems. In Deutschland geht man von einer Gesamtzahl von 250.000 bis 400.000 Parkinsonpatienten aus.


PDF
[303 kB]

Fachbeiträge - Thema: Morbus Parkinson

Von der ayurvedischen Medizin in die Neuzeit der Pharmakotherapie des Morbus Parkinson

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 20 - 23 | Verfasser: Polzer, Udo, Dr. med.

Dargestellt werden die medikamentösen Behandlungsansätze bei Morbus Parkinson in der Entwicklung der letzten Jahrzehnte. L-Dopa nimmt weiterhin bzw. wieder eine zentrale Rolle bei der Behandlung des Morbus Parkinson ein.


PDF
[80 kB]

Fachbeiträge - Thema: Morbus Parkinson

Pumpentherapien bei Morbus Parkinson

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 24 - 25 | Verfasser: Weise, David, PD Dr. med.

In der Fr√ľhphase der Parkinsonerkrankung lassen sich die motorischen Symptome wie Bradykinese, Rigor und Tremor in der Regel sehr gut mit oralen oder transdermalen Medikamenten behandeln. In den fortgeschrittenen Stadien der Erkrankung kommt es jedoch h√§ufig zu Komplikationen.


PDF
[87 kB]

Fachbeiträge - Thema: Morbus Parkinson

Tiefe Hirnstimulation bei Morbus Parkinson

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 26 - 27 | Verfasser: Prell, Tino, PD Dr. med.; Reichart, Rupert, Dr. med.

Die Tiefe Hirnstimulation (THS), deren Wirksamkeit in zahlreichen Studien belegt wurde, ist mittlerweile fester Bestandteil der Parkinsontherapie. Sie kommt bei schwerem Tremor, Wirkfluktuationen und Dyskinesien infrage.


PDF
[110 kB]

Fachbeiträge - Thema: Morbus Parkinson

Der multimorbide geriatrische Parkinsonpatient

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 28 - 30 | Verfasser: Schaller, Denise; Prell, Tino, PD Dr. med.

Im Zuge des demografischen Wandels nimmt die Pr√§valenz des idiopathischen Parkinsonsyndroms stetig zu, und bereits heute haben zwei Drittel aller Parkinsonpatienten das 70. Lebensjahr √ľberschritten.


PDF
[150 kB]

Fortbildung

18. Weimarer Intensivkurs Nephrologie/Diabetologie - Fortbildung auf hohem Niveau

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 31 - 32 | Verfasser: F√ľnfst√ľck, Reinhard, Prof. Dr. med.

Am 5. und 6. Juli 2019 fand zum 18. Mal in Weimar der "Intensivkurs Innere Medizin kompakt: Nephrologie/Diabetologie" statt.


PDF
[161 kB]

Fortbildung

Verbesserung der Versorgung von Risikoschwangeren mit fetaler Wachstumsrestriktion und deren Neugeborenen in einem fach- und sektoren√ľbergreifenden Versorgungspfad - FETONEONAT-PFAD - ein Projekt des Innovationsfonds

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 33 - 35 | Verfasser: Schleu√üner, Ekkehard, Prof. Dr. med.; Proquitt√®, Hans, Prof. Dr. med.; Birdir, Cahit, PD Dr. med.; R√ľdiger, Mario, Prof. Dr. med.; Mense, Lars, Dr. med.; Reichert, J√∂rg, PD Dr. phil.; Schmitt, Jochen, Prof. Dr. med.

Die fetale Wachstumsrestriktion (FGR), auch intrauterine Wachstumsrestriktion (IUGR) genannt, kompliziert ca. f√ľnf Prozent aller Schwangerschaften und birgt ein hohes Risiko f√ľr eine gesteigerte perinatale Morbidit√§t und Mortalit√§t (siehe auch AWMF S2k-Leitlinie: Intrauterine Wachstumsrestriktion.


PDF
[203 kB]

Fortbildung

Akademie f√ľr √§rztliche Fort- und Weiterbildung der Landes√§rztekammer Th√ľringen

Veranstaltungskalender

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 36 - 43


PDF
[61 kB]

Forum

Anonymer Krankenschein Th√ľringen (AKST): QUO VADIS?

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 44 - 45 | Verfasser: Gregersen, Deborah Maria, Dr. med.; Sporkmann, Kai, Dr. med.

Wir als √Ąrztinnen und √Ąrzte wollen jede Person, die unsere Hilfe ben√∂tigt, behandeln k√∂nnen ¬Ė und zwar unabh√§ngig vom zivilen oder politischen Status der Person. Um diese Hilfe auch garantieren zu k√∂nnen, hat die Th√ľringer Landesregierung 2017 den Anonymen Krankenschein Th√ľringen (AKST) eingef√ľhrt.


PDF
[57 kB]

Forum

Leserbrief zum Beitrag "Anonymer Krankenschein Th√ľringen e. V. - Landes√§rztekammer begr√ľ√üt die M√∂glichkeit der Behandlung von Patienten ohne Papiere mittels anonymem Krankenschein"

im √Ąrzteblatt Th√ľringen 6/2019, S. 37

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 46 - 47 | Verfasser: Mehlhorn, Bj√∂rn, Dr. med.; Zenker, Matthias

Sehr geehrte Damen und Herrn, der Artikel strahlt im letzten Satz sehr viel Optimismus aus, den ich leider nur bedingt teilen kann.


PDF
[41 kB]

Forum

Bundes√§rztekammer stellt Liste zu Schwangerschaftsabbr√ľchen bereit - Aufnahme in Liste ist freiwillig

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 47

Welche √Ąrztinnen und √Ąrzte, Krankenh√§user und Einrichtungen f√ľhren in Deutschland Schwangerschaftsabbr√ľche durch? Bei der Beantwortung dieser Frage hilft seit Ende Juni eine Liste, die die Bundes√§rztekammer (B√ĄK) auf ihrer Internetseite zur Verf√ľgung stellt.


PDF
[4196 kB]

Forum

Th√ľringer Beihilfeverordnung zum Fr√ľherkennungsprogramm f√ľr erblich belastete Personen mit erh√∂htem famili√§ren Brust- und Eierstockkrebsrisiko

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 48

Die Beihilfestelle des Th√ľringer Landesamtes f√ľr Finanzen teilt mit, dass Kosten f√ľr genetische Untersuchungen im Rahmen eines Fr√ľherkennungsprogramms f√ľr erblich belastete Personen mit erh√∂htem famili√§ren Risiko an Brust- bzw. Eierstockkrebs nur f√ľr bestimmte Kliniken beihilfef√§hig sind.


PDF
[37 kB]

Forum

Wie im Märchen

Ab 15. September im Kunsthaus Apolda: Lyonel Feininger und seine Dörfer rund um Weimar

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 49 | Verfasser: Lei√üling, Wolfgang

Th√ľringen feiert in diesem Jahr das 100. Jubil√§um des Bauhauses zu Weimar. Viele Namen sind mit der von Walter Gropius gegr√ľndeten ersten Designschule der Welt verbunden. Einer lautet Lyonel Feininger (1871¬Ė1956).


PDF
[298 kB]

Forum

Jahrestagung 2019 des Bundesverbandes Deutscher Schriftsteller√§rzte (BDS√Ą)

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 50 | Verfasser: Zuber, Ulrike, Dr. med.

Vom 19. bis 23. Juni 2019 trafen wir uns in Bad Herrenalb. Mit einer festlichen Lesung am Abend des 19. Juni gedachten wir der Gr√ľndung des Bundesverbandes im Jahr 1969. Der offizielle Eintrag in das Vereinsregister erfolgte 1970.


PDF
[168 kB]

Forum

Th√ľringer √Ąrzte literarisch

Herbstgedanken und Gedankensplitter

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 51 | Verfasser: Zuber, Ulrike, Dr. med.


PDF
[48 kB]

Recht

Umgang mit Sprachbarrieren im Aufklärungsgespräch

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 52 - 53 | Verfasser: Seibeck, Sophie, Ass. jur

Gem√§√ü ¬ß 630e Abs. 1 S. 1 BGB ist der Behandelnde verpflichtet, den Patienten √ľber s√§mtliche f√ľr die Einwilligung wesentliche Umst√§nde aufzukl√§ren. Denn nur ein umfassend aufgekl√§rter Patient kann auch eine freie Entscheidung dar√ľber treffen, ob er einer medizinischen Ma√ünahme zustimmt oder nicht.


PDF
[61 kB]

Personalia

Jubilare im Monat September 2019*

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 54 - 55


PDF
[33 kB]

Personalia

Wir trauern um unsere verstorbenen Mitglieder

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 56


PDF
[33 kB]

Bekanntmachungen

Ung√ľltigkeitserkl√§rungen von Urkunden

Thüringer Ärzteblatt: Ausgabe 9/2019, S. 56